Kategorie: Events

Schutzauftrag Kindeswohlgefährdung 2021

Schutzauftrag Kindeswohlgefährdung 2021Fortbildung Schutzauftrag Kindeswohlgefährdung 2021

Kinderschutz ist gerade in Zeiten der Pandemie wichtig. Daher plant der Kinderschutzbund Thüringen die Fortbildung Schutzauftrag Kindeswohlgefährdung 2021

trotz Pandemie zunächst analog und hofft darauf, dass es die Bedingungen hergibt die Fortbildung mit dem vorhandenem Infektionsschutzkonzept durchführen zu können. Sollte dies nicht der Fall sein, werden neue Termine angeboten oder die Veranstaltung teilweise ins digitale verlegt.

Zielgruppe der Fortbildung Schutzauftrag Kindeswohlgefährdung 2021:

– pädagogische Mitarbeiter/innen, die nach den Bestimmungen des SGB VIII und in Schulen arbeiten.
– Berufsgeheimnisträger und Personen, auch Ehrenamtliche, mit beruflichem Kontakt zu Kindern und Jugendlichen

Zeitrahmen:

Modul 1: 2 Tage / 30./31.03.21
Modul 2: 1 Tag  / 13.04.21
Modul 3: 2 Tage / 14./15.05.21
jeweils 9:00 – 16:00 Uhr
Alle Daten und Inhalte im Flyer.

Die Teilnahme an den Modulen 2 und 3 setzt die Teilnahme an Modul 1 voraus.

zur Anmeldung

Weitere Informationen erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung. Die Fortbildung findet ab 13 TeilnehmerInnen statt (max. Anzahl 20). Den Anmeldeschluss entnehmen Sie bitte dem Einleger.