Kategorie: Events

Informations- und Diskussionsveranstaltung Geschlechterrollen im Migrationskontext – Zwischen Mythen, Vorurteilen und Realität

Diskussionsveranstaltung Geschlechterrollen

Foto: Freistaat Thüringen

Diskussionsveranstaltung Geschlechterrollen im Migrationskontext – Zwischen Mythen, Vorurteilen und Realität am 03.09.2018; 10:00 bis 16:00 Uhr an der Universität Erfurt.

Der Diskurs über Geschlechterrollen und -verständnis ist mit der gestiegenen Zuwanderung von Menschen aus anderen Kulturkreisen in den letzten Jahren wieder verstärkt in den Fokus zahlreicher Debatten über Integration und Teilhabe gerückt.

Mit dem Fachtag möchte das Kommunikations- und Informationszentrum der Uni Erfurt der Frage nachgehen, wie Geschlechtergleichstellung im Migrationskontext partizipativ gestaltet werden kann.

Diskussionsveranstaltung Geschlechterrollen

Montag, 03.09.2018, 10:00 bis 16:00 Uhr

Universität Erfurt
Kommunikations- und Informationszentrum
Nordhäuser Straße 63
99089 Erfurt

Wie gehen wir mit Vorurteilen und stereotypischen Rollenzuschreibungen der Mehrheitsgesellschaft um? Welche Besonderheiten erleben Sie mit Migrantinnen und Migranten in Praxis und Alltag? Wie können wir diversen Lebensentwürfen gerecht werden?

Die Veranstaltung richtet sich an alle haupt- und ehrenamtlich Aktiven im Bereich der Migrations- und Integrationsarbeit, an alle Akteurinnen und Akteure im Arbeitsfeld der Gleichstellung und Teilhabe sowie alle interessierten Menschen.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis spätestens 20. August 2018 mit folgendem Anmeldeformular an.