Kategorie-Archiv: Jugendhilfe

Kategorie: Förderung

Jugendprojektfonds 2018

Jugendprojektfonds

Foto: roja48/pixelio.de

Das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz fördert 2018 Projekte von Jugendgruppen der nach dem Thüringer Landesjugendförderplan anerkannten Jugendverbände, die Bezug zur Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie haben, mit insgesamt bis zu 80.000 €. Weiterlesen

Kategorie: Förderung

Förderung Mädchenprojekte

Mädchenprojekte

Foto: filia-frauenstiftung.de

filia.die frauenstiftung unterstützt Mädchenprojekte, um Mädchen stark zu machen, mit bis zu 5.000 Euro. Die Projekte sollen etwas dafür tun, dass Mädchen und junge Frauen frei von Gewalt leben können und dass sie in der Gesellschaft mitentscheiden. Weiterlesen

Kategorie: Förderung

Europäischer Jugendkarlspreis 2018

Jugendkarlspreis 2018

Foto: europarl.europa.eu

Seit 2008 fordert das Europäische Parlament jedes Jahr gemeinsam mit der Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren aus allen EU-Mitgliedstaaten auf, Projekte von Jugendlichen für Jugendliche einzureichen, mit denen aktiv zur Entwicklung Europas beigetragen wird. Weiterlesen

Kategorie: Jugendhilfe

Fachtagung Subsidiarität Jugendhilfe

Fachtagung SubsidiaritätFACHTAGUNG Subsidiarität und die  Jugendhilfe

Das Subsidiaritätsprinzip – oder der (relative) Vorrang des freien Trägers

am 28. November 2017 von 13:00 bis 18:00 Uhr

Die Fachtagung Subsidiarität ist an alle Mitglieder und deren StellvertreterInnen der örtlichen Jugendhilfeausschüsse in Thüringen gerichtet.

Veranstaltungsort:
Stadtwerke Erfurt
Magdeburger Allee 34
99086 Erfurt

lnfoFlyer und Anmeldung Fachtagung Subsidiarität

Kategorie: Förderung

Projektförderung Fonds Soziokultur

Fonds Soziokultur

Foto: fonds-soziokultur.de

Kulturelle Initiativen, Zentren und Vereine, die im ersten Halbjahr 2018 ein soziokulturelles Projekt starten/ durchführen und damit im 1. Halbjahr 2018 beginnen möchten, können ab sofort Förderanträge aus den Förderprogrammen „Allgemeine Projektförderung“ und „Der Jugend eine Chance“ stellen. Weiterlesen