Kategorie: Events

Buble Crasher Raus aus der Filterblase

Buble Crasher

Foto: ev-akademie-thueringen.de

Die evangelische Akademie sucht 10 bis 15 engagierte Jugendliche aus Thüringen und Sachsen-Anhalt, die sich trauen, ihre Filterblase zu verlassen und gesellschaftliche Spaltung im Gespräch zu überwinden.

Du fragst dich, wie die Welt außerhalb Deiner Filterblase aussieht?
Du kannst Dir vorstellen, auch mal mit Menschen zu sprechen, die ganz anders denken als Du? Dich stört die gesellschaftliche Spaltung?
Du findest, dass wir mehr miteinander statt überein ander reden sollten?
Mit Bubble Crasher kannst Du das ausprobieren.

Nach einem Auftaktworkshop fährst Du gemeinsam mit anderen jungen Menschen in Stadtteile und Dörfer, wo viele Menschen andere Meinungen haben und suchst das Gespräch. Die Evangelischen Akademien begleiten und unterstützen Dich dabei. Nach den Gesprächen werden die Erlebnisse dokumentiert und sichtbar gemacht. Beim Abschlusstreffen kannst Du Deine Erfahrungen reflektieren. Wir wollen gemeinsam Filterblasen platzen lassen – Werde mit uns zum Bubble Crasher!

Buble Crasher – Was und wie?

Im Gesprächstraining lernst du, gute Fragen zu stellen und gut zuzuhören. Wir fahren gemeinsam an Orte, an die du sonst nicht kommen würdest, sprechen mit Leuten, die du sonst nie treffen würdest, sammeln Erfahrungen und Sichtweisen und dokumentieren unsere Begegnungen auf www.bubblecrasher.de

Buble Crasher – Warum?

Du machst neue Erfahrungen, lernst andere Perspektiven kennen und trägst einen kleinen Teil dazu bei, dass in unserer Gesellschaft wieder mehr gesprochen und zugehört wird.

Buble Crasher – Wann und wo?

Das Vorbereitungswochenende findet vom 01. bis 03. Februar 2019 in Wittenberg statt.

Abschlusswochenende vom 27. bis 29. September 2019 in Neudietendorf

Die Teilnahme ist kostenlos.

Information & Anmeldung

ev-akademie-thueringen.de