Kategorie: Jobs

AGJ sucht SachbearbeiterIn Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ, Forum und Netzwerk sucht zum 15. Mai 2019 für das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Geschäftsstelle der AGJ eine Sachbearbeitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

– befristet bis zum 31. Dezember 2020 –
in Teilzeit mit 19,5 Stunden pro Woche
(ggfs. 4 Tage-Woche, vormittags / nachmittags)

Aufgaben SachbearbeiterIn Presse und Öffentlichkeitsarbeit:

 Organisation des Referates und Unterstützung der Referatsleitung
 Betreuung des Publikationswesens der AGJ
 Verwaltung des Publikationswesens mit der Buchhaltungssoftware Lexware und
dem E-Shop-System Shopware
 Kontaktpflege zu den Kunden, Gremienvertreterinnen und Gremienvertretern
 Mitarbeit bei der Pflege und Aktualisierung des Internetauftrittes der AGJ
 Sachbearbeitung für den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis (DJHP) sowie
organisatorische Jurybetreuung
 Sachbearbeitung im Rahmen der turnusmäßigen Durchführung der Deutschen
Kinder- und Jugendhilfetage (DJHT)
 Organisatorische Vorbereitung von Sitzungen und Veranstaltungen
 Einholung von Angeboten im Rahmen von Wirtschaftlichkeitsanalysen (z.B.
Hotels, Druckereien, Grafik- oder EDV-Dienstleistungen)
 Vorprüfung von Reisekostenabrechnungen nach dem Bundesreisekostengesetz
 sowie selbstständig durchzuführende allgemeine Bürotätigkeiten.

Fachliche Anforderungen SachbearbeiterIn Presse und Öffentlichkeitsarbeit:

 abgeschlossene, staatlich anerkannte Berufsausbildung mit Bezug zur o.g. Tätigkeit
 praktische Erfahrungen in den o.g. Aufgaben
 Sicherer Umgang mit TYPO 3 CMS, Lexware (Warenwirtschaft), MS Office Produkte, insbesondere: Word, Excel, PowerPoint
 Erfahrungen mit E-Shops
 sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
 Erfahrungen im Umgang mit Social-Media-Kanälen
 Kenntnisse des Sozialgesetzbuches VIII (Kinder- und Jugendhilfe) und der Richtlinie des Kinder- und Jugendplans des Bundes
 gute Englischkenntnisse.

Persönliche Anforderungen SachbearbeiterIn Presse und Öffentlichkeitsarbeit:

 ein freundliches Auftreten
 Organisationsstärke und sehr gutes Zeitmanagement
 Selbstständigkeit, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein
 ausgeprägte Kommunikationsstärke und Serviceorientierung
 Teamfähigkeit
 strukturiertes und ergebnisorientiertes Handeln
 Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit.

Geboten wird:

 eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und aufgeschlossenenTeam in der AGJ-Geschäftsstelle mit zentraler Lage in der historischen Mitte von Berlin (sehr gute Verkehrsanbindung).
 attraktive Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD Bund – Ost in der Entgeltgruppe 7 TVöD Bund Ost (entspricht mittlerem Dienst) mit Partizipation an den guten Tarifentwicklungen des Bundes.
 Leistungsorientierte Entgeltbestandteile gemäß Leistungstarifvertrag Bund
 Gleitzeit.

Die Förderung der Gleichberechtigung ist für die AGJ eine Selbstverständlichkeit. Den Belangen des Bundesgleichstellungsgesetzes wird bei Bewerbungs- und Einstellungsverfahren Rechnung getragen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

Bitte übermitteln Sie Ihre qualifizierten Bewerbungsunterlagen bis zum 04. April 2019 schriftlich an:
Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ
Peter Klausch – persönlich
Mühlendamm 3
10178 Berlin
oder per E-Mail an: bewerbung@agj.de