Thüringenmonitore

ThüringenmonitoreSeit dem Jahr 2000 werden zentrale Aspekte der politikbezogenen Einstellungen der Thüringer mit dem

Thüringenmonitore

dokumentiert und wissenschaftlich analysiert. Die Analysen wurden im Auftrag der Thüringer Staatskanzlei von einem Forscherteam der Friedrich-Schiller-Universität Jena erarbeitet.

2017 Thüringens ambivalente Mitte:
Soziale Lagen und politische Einstellungen
2016 „Gemischte Gefühle“
Thüringen nach der „Flüchtlingskrise
2015 „Thüringen im 25. Jahr der deutschen Einheit“
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2015
2014 „Die Thüringer als Europäer“
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2014
2013 „Wie leben wir? Wie wollen wir leben?“ – Zufriedenheit, Werte und gesellschaftliche Orientierungen der Thüringer Bevölkerung
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2013
2012 Thüringen International: Weltoffenheit, Zuwanderung und Akzeptanz
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2012
2011 Staatsaufgaben und Staatsausgaben
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2011
2010 Beziehungen und Verhältnis der Generationen in Thüringen
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2010
2008 Soziale Marktwirtschaft in Thüringen
Ergebnisse des Thüringen-Monitor 2008
2007 Bildung in einer sich wandelnden Gesellschaft
Ergebnisse 2007
2006 Thüringens Zukunft aus Bürgersicht: Erwartungen, Herausforderungen, Gestaltungsmöglichkeiten
Ergebnisse 2006
2005 1990-2005:
Das vereinigte Deutschland im Urteil der Thüringer
Ergebnisse 2005
2004 Gerechtigkeit und Eigenverantwortung: Einstellungen zur Reform des Sozialstaates
Ergebnisse 2004
2003 Einstellungen zur Demokratie
Ergebnisse 2003
2002 Familie und Politik
Ergebnisse 2002
2001 Jugend und Politik
Ergebnisse 2001
2000 Jugend und Politik
Ergebnisse 2000