Kategorie: Jobs

SachbearbeiterIn Veranstaltungsorganisation

bkj
Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) sucht für ihr Referat Kommunikation und Veranstaltungen in der Geschäftsstelle Berlin mit einem Stellenumfang von 30 Wochenstunden zum 1. Dezember 2014 oder später eine/-n SachbearbeiterIn (als Elternzeitvertretung) mit dem Schwerpunkt Veranstaltungsorganisation.

Aufgaben Sachbearbeiterin:

– Organisation und Buchung von Räumen, Unterkunft und Verpflegung für unterschiedliche Veranstaltungsformate
– Anmelde- und Einladungs-Management sowie Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
– Servicekommunikation mit allen Bezugsgruppen: Anliegen identifizieren, Auskünfte erteilen, Beratung, Vermittlung von AnsprechpartnerInnen
– Büroorganisation, interne Kommunikation und Inventarisierung

Voraussetzungen Sachbearbeiterin:

– eine abgeschlossene Berufsausbildung (Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement oder Veranstaltungskauffrau/ -kaufmann) oder vergleichbare Fähigkeiten im Falle einer überzeugenden Biografie. Die Stelle ist auch für StudienabsolventInnen als Einstieg in das Arbeitsfeld geeignet
– ein sicheres und strukturiertes Auftreten
– die Befähigung, freundlich, zuvorkommend und professionell mit allen Bezugsgruppen schriftlich und mündlich/ persönlich zu kommunizieren
– selbständiges Umsetzen aller Aufgabe unter Abstimmung mit der Referatsleitung
– Verhandlungsgeschick und besondere Achtsamkeit im Umgang mit Fristen
– die Fähigkeit, mit allen MitarbeiterInnen des Teams zusammenzuarbeiten und Klärungsprozesse herbeiführen zu können
– Interesse an Vereins- oder Verbandsarbeit
– Interesse an Projekten der Kulturellen Bildung

Geboten werden die Mitarbeit in einem lebendigen Team mit Befristung bis Ende 2015 sowie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für individuelle Gestaltung, die angelehnt an den TVöD-Bund in der Entgeltgruppe 6 vergütet wird.

So bewerben Sie sich:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 30.September 2014 als PDF (eine Datei mit allen Seiten) per E-Mail an bewerbungen@bkj.de

Ihre Bewerbung sollte neben dem Motivationsschreiben und tabellarischen Lebenslauf auch aussagekräftige Arbeitszeugnisse enthalten. Nachweise ehrenamtlichen Engagements können
zusätzlich beigefügt werden.

In Ihrem Motivationsschreiben erwarten wir einen konkreten inhaltlichen Bezug zu der ausgeschriebenen Stelle. Sie sollten daher Ihre Qualifikationen, Erfahrungen und Kompetenzen in Beziehung zu den Aufgaben setzen und darstellen, was Sie bewegt, sich auf diese Stelle zu bewerben.