Kategorie: Jobs

ReferentIn FSJ Bundesfreiwilligendienst

bundesfreiwilligendienst

S. Hofschlaeger/pixelio.de

Das Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V. sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n ReferentIn für die Durchführung des
– Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kinder- und Jugendhilfe
– Bundesfreiwilligendienst

Der Landesjugendring Brandenburg ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände im Land Brandenburg. Das Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk ist seit 1994 einer der Träger des Freiwilligen Ökologischen Jahres in Brandenburg mit z.Zt. 40 Freiwilligenplätzen. Seit 2005 bietet das Trägerwerk das Freiwillige Soziale Jahr in der Kinder- und Jugendhilfe an.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) wird seit September 2011 umgesetzt. Der Stellenumfang der ausgeschriebenen Stelle beträgt z.Zt. 40 Stunden/ Woche.

Bundesfreiwilligendienst – Aufgaben:

– Betreuung, Akquise und Beratung von Freiwilligen und Einsatzstellen
– pädagogische Begleitung des FSJ und BFD, insbesondere Konzeption und Durchführung von Seminarangeboten für die Freiwilligen unter 27 Jahren
– Veranstaltungsorganisation
– Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit
– Mitarbeit in vereinsinternen und -externen Fachgruppen und Arbeitskreisen
– Lobbyarbeit
– allgemeine Büroaufgaben und Verwaltung

Wir erwarten eine/n flexible/n, einsatz- und kommunikationsfreudige/n und gegenüber jungen Menschen aufgeschlossene/n MitarbeiterIn. Wir bieten einen interessanten Tätigkeitsbereich in einem kleinen, aufgeschlossenen und kreativen Team.

Bundesfreiwilligendienst – Anforderungen:

– Pädagogischer Fach-/ Hochschulabschluss und Berufserfahrung in der außerschulischen Jugendbildung
– Grundlegende Erfahrungen in folgenden Bereichen: Freiwilligendienste oder ähnliche Programme, konzeptionelle Arbeit, Projektmanagement, Organisation und Durchführung von Seminaren
– Erfahrungen in der Anleitung und Betreuung von Jugendlichen
– sehr gute Computer-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
– Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen, Führerschein Klasse B

Die Vergütung erfolgt nach TVL- Entgeltgruppe 9.
Bewerbungen bitte nur per mail im PDF- Format bis 21.08.2015
an das LJR Brandenburg Trägerwerk e.V.
z.Hd. Herrn Mones: personal@ljr-brandenburg.de