Kategorie: Wettbewerbe

KulturRiese 2015

Ein Riese für die Kultur – die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur sucht neuen „KulturRiesen“

Auch dieses Jahr ist die Stifterin des Preises – die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Thüringen e.V. – wieder auf der Suche nach einem neuen KulturRiesen. Seit 2008 wird der mit 1.111,11 Euro dotierte KulturRiese jährlich an herausragende Beispiele soziokultureller Praxis verliehen.

Aufgerufen sind Vereine und Akteure, die sich im Praxisfeld der Soziokultur engagieren und auf besondere Weise Menschen im Kulturbereich anregen sowie Teilhabe ermöglichen. Besonders in der Soziokultur und ihren Randbereichen wird viel geleistet, aber nur wenige der beispielhaften, und oft lokal verankerten Projekte werden in der Öffentlichkeit entsprechend gewürdigt. Das soll sich mit diesem Förderpreis ändern – damit auch die Soziokultur als unverzichtbarer Bestandteil der thüringischen Kulturlandschaft in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt wird.

Bewerben oder vorgeschlagen werden können Projekte, Organisationen in freier Trägerschaft, Kulturinitiativen oder Einzelpersonen, die ihren Sitz in Thüringen haben. Eine Mitgliedschaft in der Landesarbeitsgemeinschaft ist nicht Bedingung. Über die Auswahl der Preisträger entscheidet eine unabhängige Jury unter Vorsitz der Landesarbeitsgemeinschaft.

Die öffentliche Preisverleihung findet im Rahmen des MEINE KULTUR-Festivals im November 2015 statt.

Die Bewerbungen oder Vorschläge sind bis spätestens 31. Juli 2015 in digitaler Form an die Geschäftsstelle der Landesarbeitsgemeinschaft unter kulturriese@soziokultur-thueringen.de zu richten.

Bewerbung KulturRiese 2015

Weitere Information