Kategorie: Wettbewerbe

Starke Kinder-Kinder und Jugendpreis

starke kinder
Unter dem Motto „Starke Kinder“ wird der Kinder- und Jugendpreis Thüringen 2014 in den Kategorien Gewalt- und Suchtprävention, Migration und Kinder für Kinder ausgeschrieben.

Die Schwerpunkte in der Kategorie Gewalt- und Suchtprävention sind die Themen Konfliktvermeidung, Mobbing, verbale Grenzüberschreitungen, Ausgrenzung, Drohungen, Erpressung und Kinderschutz.

Ebenso können sich Projekte und Angebote bewerben, die in besonderer Weise Kinder und Jugendliche gegenüber Suchtgefahren aufklären und stärken.

Starke Kinder – Kategorie Migration

stehen die Schwerpunkte Sprachförderung, interkulturelle Bildung, Identitätsentwicklung vor einem multikulturellen und multinationalen Hintergrund sowie Demokratieerziehung im Vordergrund.
Dabei sollen die Projekte und Angebote Kompetenzen wie Mitgefühl, Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, gegenseitige Akzeptanz und Respekt, aber auch Mut sowie die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen, fördern.

Starke Kinder – Kategorie Kinder für Kinder

gibt es keine Themen- und Schwerpunktvorgaben. Das entscheidende Kriterium für diese Kategorie ist, dass es sich um Aktivitäten und Projekte handeln muss, die Kinder und Jugendliche selbst entwickelt haben und von ihnen selbst für Kinder und Jugendliche umgesetzt werden.

Bewerben und gewinnen! Sollten Sie Unterstützung bei der Antragsstellung oder bei der Ideenfindung brauchen, können Sie sich an die PARITÄTISCHE BuntStiftung wenden.

Mitmachen können Vereine und Initiativen allgemein, kulturelle Vereine, Einrichtungen und Initiativen, Kindertagesstätten, außerschulische Jugendbildung, Schulen, Fachhochschulen, Universitäten, Stiftungen, Städte, Gemeinden und/oder kommunale Einrichtungen, Kinder- und Jugendgruppen sowie Träger und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe.

Einsendeschluss ist der 12. September 2014.

Informationen und Bewerbungsunterlagen