Kategorie: Förderung

Interessensbekundung Ichmache>Politik

Interessensbekundung

Foto: ichmache-politik.de

Ichmache>Politik fördert auch in 2016 regionale Aktivitäten von Kooperationspartnern vor Ort. Diese Aktivitäten können kleine Veranstaltungsreihen oder große Veranstaltungen oder auch BarCamps, Workshops o.ä. sein. Sie sollten innerhalb der ersten drei Quartale 2016

#jungeThemen und #jungeMeinungen vor dem Hintergrund der Demografiestrategie diskutieren und sammeln und diese u.a. in die laufende Beteiligungsrunde von Ichmache>Politik einspielen.

Interessensbekundungen können mit einer kurzen Ideenskizze (inkl. Finanzansatz und Zeitschiene) möglichst zeitnah, spätestens jedoch bis zum 15. Februar 2016 im Projektbüro eingehen.

Themenschwerpunkte sind dieses Jahr (und daran könnten sich z.B. die regionalen Aktionen orientieren)
* Infrastruktur/Mobilität/Wohnen/Arbeit (Was braucht ihr zum guten Leben?)
* Partizipation/Zivilgesellschaft, Soziales (Füreinander – Miteinander?)
* Bildung/Ausbildung, Beruf (Arbeit ist das halbe Leben! Wie wollt ihr lernen und arbeiten?)
* Wanderungsbewegungen, Integration, Umgang mit Vielfalt (Wir sind verschieden?)
* Jugendgerechte Gesellschaft (#jungeThemen: Eine jugendgerechte Gesellschaft entsteht nicht von allein!)

Es soll aber natürlich auch in erster Linie für euch vor Ort passen und wir bieten gerne den Kanal für eigene Themen, aber damit es wirkungsvoll in unser Projekt und so auch in die Demografiestrategie fließen kann, sollten natürlich die entsprechenden Themenbereiche mitgedacht werden.

Die regionalen Aktionen, die 2015 mit Kooperationspartnern vor Ort durchgeführt wurden, sind bei den jungen Menschen auf große Begeisterung gestoßen und sie haben sich eine Fortführung solcher Aktionen gewünscht.

INFORMIER DICH!

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Annica Starke-Mutschler
Tel. +49 (0)30 400 40 441
annica.starke-mutschler@dbjr.de