Kategorie: Publikationen

Gegen Nazis – Film ab

gegen nazis
Pädagogische Handreichung zur Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus anhand von Dokumentar- und Spielfilmen.

Für die Auseinandersetzung mit Thema Rechtsextremismus in pädagogischen Einrichtungen ist der Film ein vielversprechendes Medium.

Was bietet die Broschüre – Gegen Nazis?
Am Beginn der Broschüre finden sich zwei Artikel, in denen die Filmauswahl pädagogisch begründet und die Relevanz der Menschenrechtsbildung für die Rechtsextremismusprävention hervorgehoben wird.
Im Hauptteil des Heftes werden 12 Filme empfohlen. Pädagogische Fachkräfte erhalten praktische Informationen, wie Inhaltsangabe und Bezugsquelle zu jedem Film sowie ein Arbeitsblatt. Das Arbeitsblatt dient als Kopiervorlage, es enthält Recherche- und Diskussionsaufgaben.
Beispielsweise werden den Jugendlichen zu dem Film „Acht Türken, ein Grieche und eine Polizistin“, welcher die Morde des NSU behandelt, Aufgaben zur Problematik des rassistischen Begriffs „Dönermorde“ oder zum Versagen der Ermittlungsbehörden angeboten.
An anderer Stelle wiederum gilt es, zu den Erfahrungen von Frauen zu recherchieren, die aus der rechten Szene ausgestiegen sind.

Die Website zur Broschüre
Neben dem Heft gibt es eine Homepage die alle Inhalte der Broschüre enthält. Zudem ein umfangreiches Glossar, das thematische Schlagwörter aus den einzelnen Filmen in leicht verständlicher Sprache erläutert.
Der genannte Film zum Thema NSU beispielsweise verweist unter anderem auf das Stichwort „Rassismus“. Dieses wird auf der Homepage in Form eines Interviews mit dem Kölner Migrationsforscher Mark Terkessidis erläutert. Mit diesen vielfältigen Filmempfehlungen, Arbeitsmaterialien und Expertinnenwissen steht erfolgreichen und interessanten Unterrichtsstunden nichts mehr im Wege. Und damit sagen wir:

„Film ab! Gegen Nazis“

Wie und wo kann die Broschüre bestellt werden?
Auf der Webseite http://www.filmab-gegennazis.de kann die Broschüre unter Bestellung bei der
Amadeu-Antonio-Stiftung in Printform bestellt werden. Des Weiteren lassen sich alle Dokumente der Broschüre, auch einzeln, unter Service downloaden.