Kategorie: Events

Flüchtlingskinder in Thüringen

Zwischen Flucht und neuer Heimat

Zum Thema „Flüchtlingskinder als Herausforderung für die Thüringer Kommunen“ fndet am 18.11.15 eine Fachtagung in Fachhochschule Erfurt, Altonaer Str. 25 statt.


Die steigenden Zahlen von Flüchtlingen stellen jede einzelne Kommune in der Bundesrepublik vor eine große Herausforderung.

Unter den Flüchtlingen befinden sich überdurchschnittlich viele Kinder, die im Rahmen ihres Aufwachsens neben medizinischer Versorgung, kultureller Einbindung auch auf Schul- und Berufsbildung sowie psychologische Betreuung angewiesen sind, um ihre traumatischen Erlebnisse verarbeiten zu können.

Das Thema „Gelingende Umgänge mit Flüchtlingskindern – Herausforderung für Kommunen“

soll im Mittelpunkt der Tagung stehen und zielt darauf ab, sowohl die besondere Situation von Kindern auf der Flucht darzustellen und gelingende Umgänge auf der kommunalen Ebene mit dieser konkreten Herausforderung aufzuzeigen.

Neben einem Überblick der Situation werden Einblicke in die Themen Bildung, Beteiligung, Frühe Hilfen, Unbegleitete Minderjährige, Ehrenamt u.v.m. geboten. In bewährter Form wird diese Fachtagung wieder in Kooperation mit der FH Erfurt, der Landeszentrale für politische Bildung und zudem dem Flüchtlingsrat Thüringen veranstaltet.

Buchen können Sie diese Veranstaltung mit diesem Faltblatt, dass Sie bitte ausgefüllt an die Landeszentrale für politische Bildung Thüringen faxen.