Kategorie: Events

Fachtagung Jugend ermöglichen – eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe

Fachtagung Jugend

Foto: tmbjs.de

Ergebnisse und Erkenntnisse des 15. Kinder- und Jugendberichts

Die Fachtagung Jugend ermöglichen will ein Impuls sein, um den fachpolitischen Austausch über die Erkenntnisse des 15. Kinder- und Jugendberichts in Thüringen anzuregen und zu befördern, um Ergebnisse aber auch Herausforderungen in und mit den entsprechenden Gremien zu diskutieren.

Der 15. Kinder- und Jugendbericht zeichnet ein aktuelles Bild über die Lage und Situation von Kindern und Jugendlichen sowie über den Beitrag der Kinder- und Jugendhilfe am gelingenden Aufwachsen junger Menschen in Deutschland.

Dabei liegt der Fokus auf der Persönlichkeitsentwicklung und dem Bildungsanspruch im Jugendalter und bezieht hier insbesondere die Freiräume, die Familie, die Ganztagsangebote und die virtuellen Welten der Jugendlichen in die Betrachtung mit ein.

Besondere Beachtung erhalten die alterspezifischen Herausforderungen für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in der Lebensphase nach dem Ende des Grundschulalters.

Dieser Jugendbericht versteht sich im engeren Sinne als Jugendbericht, da die Jugend- und Erwachsenenphase wieder mehr in den Fokus des politischen Handelns rückt, nachdem sich in den letzten 20 Jahren die Rahmenbedingungen des Aufwachsens maßgeblich
verändert haben.

Nach einem einführenden Überblick zu Beginn der Fachtagung werden die Themenkomplexe Digitale Welten, Schulische Ganztagsangebote sowie Geflüchtete junge Menschen in Arbeitsgruppen diskutiert. Dazu stehen uns die Autoren zur Verfügung, die im Rahmen des 15. Kinder- und Jugendberichts die entsprechenden Expertisen erarbeitet haben.

Fachtagung Jugend ermöglichen – eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe Ergebnisse und Erkenntnisse des 15. Kinder- und Jugendberichts

Mittwoch, 20. September 2017
Erfurt, Coelicum am Dom
Info und Anmeldung Fachtagung_Jugend_ermöglichen
tmbjs.de

Meinungen 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung am 23.10.2017