Kategorie: Jobs

Drudel 11 sucht PädagogIsche ProjektmitarbeiterIn

Der Jenaer Jugendhilfe- und Bildungsträger Drudel 11 e.V. sucht für das Modellprojekt „oha online hass abbauen“, das bis 2019 die Entwicklung und Erprobung eines virtuellen Trainingskurses zum Abbau von Hass und Gewalt zum Ziel hat, ab sofort eine pädagogische ProjektmitarbeiterIn.

Zielgruppe des Projekts sind rechtsextreme junge Menschen.

PädagogIsche ProjektmitarbeiterIn – Aufgabenbereiche:

– Entwicklung von Übungen und Modulen eines Online-Trainingskurses: pädagogische Konzeption von virtuellen Übungen, Erstellung von Storyboards, Erstellung von Prototypen mittels e-Learning-Software
– Planung und Durchführung von Pretests u.a. im Thüringer Jugendarrest
– Pädagogische Begleitung der Nutzerinnen und Nutzer des Online-Trainings über eine Lernplattform

PädagogIsche ProjektmitarbeiterIn – Qualifikationen, Kompetenzen und Fähigkeiten:

– abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder einem vergleichbaren Bereich
– Kenntnisse in der pädagogischen Arbeit mit rechtsextrem orientierten bzw. gewaltbereiten Jugendlichen (insbesondere tertiäre Prävention)
– Vorerfahrungen mit Antigewalttrainings bzw. Bereitschaft zur Aneignung der (konfrontativen) Arbeitsweise
– Flexibilität und Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
– Teamfähigkeit, Bereitschaft zu projektübergreifender Arbeit
– PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit Windows, Office, Outlook und Internetrecherche
– Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragungen

Umfang: 19,5 bis 29,25 h/Woche

Vergütung: Anlehnung an TVöD E 9

Weitere Informationen zum Projekt

Bewerbungen senden Sie bitte bis 08.05.2016 – vorzugsweise per Mail – an: bewerbung@drudel11.de

Bewerbungsunterlagen können nach Abschluss der Stellenbesetzung nur zurückgeben werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.