Kategorie: Wettbewerbe

Demokratie und Toleranz 2016

demokratie und toleranz

Foto: buendnis-toleranz.de

Zum 16. Mal schreibt das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) den Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ aus.

Den GewinnerInnen winken Geldpreise im Wert von 1.000 bis 5.000 Euro und eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit.

Damit unterstützt das von der Bundesregierung gegründete BfDT zivilgesellschaftliche Aktivitäten im Bereich der praktischen Demokratie- und Toleranzförderung.

Wettbewerb Demokratie und Toleranz 2016

Gesucht werden vorbildliche und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte, die bereits durchgeführt wurden und sich für praktische Demokratie-, Toleranz- und Integrationsförderung, für Radikalisierungsprävention oder gegen Rechtsextremismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit einsetzen.

Mit dem Wettbewerb sollen so ehrenamtliche, zivilgesellschaftliche Arbeit vor Ort für die breitere Öffentlichkeit sichtbar gemacht und übertragbare Beispiele identifiziert und zur Nachahmung empfohlen werden, er dient der Vernetzung und dem Wissenstransfer.

Einsendeschluss ist der 29. September 2016.

Formblatt zur Registrierung sowie weitere Informationen