Kategorie-Archiv: Jugendpolitik

Jugendpolitik

Kategorie: LJRT

SPD im Gespräch mit Vorstand

SPD
Vertreter des Vorstandes des Landesjugendring Thüringen e.V. bei SPD

Im Gespräch mit dem Vorsitzenden der SPD Thüringen, Christoph Matschie und der Spitzenkandidatin der SPD, Heike Taubert wurde das „Regierungsprogramm der Thüringer Jugendverbände“, Weiterlesen

Kategorie: LJRT

Regierungsprogramm 2014-2019

regierungsprogrammDas Regierungsprogramm der Jugendverbände 2014 – 2019 war das Kernthema der 37. Vollversammlung des Landesjugendring Thüringen e.V. am 16. November 2013.

Der Beschlussfassung ging ein mehrmonatiger Diskussionsprozess innerhalb des Landesjugendring Thüringen e.V. und seiner Mitgliedsverbände voraus, der sich noch bis direkt in die Vollversammlung zog. Weiterlesen

Kategorie: Jugendpolitik

Jugenddelegierte 2014

jugenddelegierteProgramm „Jugenddelegierte zur UN-Generalversammlung“ 2014

Möchtest Du die deutsche Delegation für drei Wochen zur 69. Generalversammlung im Oktober 2014 nach New York begleiten, um Dich für die Interessen junger Menschen einzusetzen? Traust Du Dir zu, im Vorfeld durch Deutschland zu fahren und in ausgiebigen Gesprächen mit Jugendlichen vor Ort ihre Meinungen, Interessen und Wünsche kennen zu lernen und so zum „Sprachrohr der Jugend in Deutschland“ zu werden? Weiterlesen

Kategorie: LJRT

Vorstand im Gespräch mit der Ministerpräsidentin

Ministerpräsidentin

Gespräch mit Minsterpräsidentin

Im jährlichen Rhythmus sucht der Vorstand des Landesjugendring Thüringen e.V. als Interessenvertretung der Mitgliedsverbände das Gespräch zur Politik.

Neben den Dialogen mit den Ministerien und den Fraktionen des Landtages trifft er sich einmal im Jahr auch mit der Ministerpräsidentin des Freistaates. Weiterlesen

Kategorie: Projekte

Kampagne Jugendverbandsarbeit

KampagneDer Landesjugendring Thüringen initiiert die Kampagne Jugendverbandsarbeit mit dem Ziel, die Arbeit der Jugendverbände – insbesondere auf örtlicher Ebene – bekannter zu machen. Vielerorts findet die Jugendverbandsarbeit in den Jugendförderplänen keine oder wenig Berücksichtigung. Das muss sich ändern! Weiterlesen

Kategorie: Jugendpolitik

Ich mache Politik

PolitikIm Mai startete die Aktion „lch mache Politik zoom rein!“. Es geht darum, dass sich junge Menschen mit ihrem direkten Lebensumfeld beschäftigen und aufzeigen, wo sie sich eingeschränkt fühlen und mehr Freiräume brauchen. Bis Mitte Oktober 2013 gibt es die Möglichkeit ihre Forderungen in einem kurzen Video festzuhalten und einzusenden. Weiterlesen