Kategorie: Jugendpolitik

Arbeitsgruppe Europäische Jugendpolitik 2018 – 2019

Europäische Jugendpolitik

Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de

Im Zeitraum 2018 – 2019 wird wieder eine Arbeitsgruppe „Europäische Jugendpolitik“ eingesetzt. Die Arbeitsgruppe soll sich aus zehn VertreterInnen der Verbände und der Landesjugendringe zusammensetzen.

Darüber hinaus sollen der Arbeitsgruppe die VertreterInnen des DBJR in den Gremien des Europäischen Jugendforums, der EU-Jugendkonferenzen, des AGJ Fachausschuss II: Kinder- und Jugend(hilfe)politik in Europa, des Nationalen Beirats Erasmus+ JUGEND IN AKTION und dem Nationalen Begleitausschuss Erasmus+ angehören.

Aufgaben der Arbeitsgruppe Europäische Jugendpolitik:

– Die Beratung über politische Vorgänge, Themen und Entwicklungen im Bereich der europäischen Kinder- und Jugendpolitik mit ihren Auswirkungen auf die Jugendarbeit in Deutschland,
– die Begleitung der Aktivitäten im Rahmen der EU-Jugendstrategie und des Strukturierten Dialogs,
– die Begleitung der Aktivitäten im Rahmen der deutschen EU Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2020,
– die Begleitung der Arbeit des Europäischen Jugendforums und des Europarats,
– die Bestrebungen der Europäischen Institutionen die EU sozialer und gerechter zu gestalten,
– die europäische Förderpolitik mit dem Schwerpunkt Erasmus+ und das Europäische
Solidaritätskorps,
– die Entwicklung eines Positionspapiers zur Vertiefung der europapolitischen Zusammenarbeit,
– Konzeption von Fachveranstaltungen,
– die Bearbeitung konkreter Vorgänge und Stellungnahmen im Bereich der europäischen Politik im Auftrag des Vorstands,
– die Koordinierung der Vertretung in den o. g. Themenfeldern im Deutschen Nationalkomitee für internationale Jugendarbeit,
– Beratung aktueller Entwicklungen auf europäischer Ebene im Bereich der Anerkennung nonformalen und informellen Lernens,

Es sind für 2018 vier bis fünf Sitzungstermine geplant. Das erste Treffen wird voraussichtlich Mitte April in Berlin sein.

Vorschläge für die Besetzung unter https://go.dbjr.de/AG-Europa bis zum 5. Februar 2018.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:

Laura Gies
Mail: laura.gies@dbjr.de
Tel.:  030/40040-427